KLIMANEUTRAL 2035 Initiative für Neubiberg KLIMANEUTRAL 2035 Initiative für Neubiberg
Unser Ziel
Das Ziel der Initiative Klimaneutral 2035 ist eine klimaneutrale Gemeinde Neubiberg  in den Bereichen Strom, Wärme und Mobilität im Jahr 2035.

Das Kernanliegen der Initiative ist die Schaffung aller notwendigen Rahmenbedingungen zur Realisierung der Klimaneutralität im privaten, gewerblichen und im öffentlichen Bereich.

Bitte erkläre mir die Ziele genauer…

Unsere Motivation
Schon heute bekommen wir die Auswirkungen des Klimawandels deutlich zu spüren, doch die Jüngeren unter uns und vor allem unsere Kinder und Enkel werden die volle Wucht der Klimakrise abbekommen: Extreme Hitze, Wasser- und Lebensmittelknappheit und Flüchtlingskatastrophen sind nur einige der Folgen.

Die Zeit, um den menschengemachten Klimawandel zu stoppen, ist knapp, aber es ist auch noch nicht zu spät. Um zumindest eine 50% Chance zu haben, die schlimmsten Folgen zu begrenzen (1,5 Grad Ziel) dürfen wir ab 2035 keine Treibhausgase mehr ausstoßen.

Da die Umstellung von fossilen Brennstoffe auf erneuerbare Energien Zeit braucht, müssen wir JETZT damit anfangen und das können wir auch kommunal – denn hier können wir am meisten bewirken.

Bitte erkläre mir die Motivation genauer…

Unsere Forderungen
  • Politischer Beschluss über das Ziel einer kommunalen Klimaneutralität bis 2035
  • Einstellung eines geförderten Klimaschutzmanagers (KSM)
  • Aufbau eines kommunalen Energiemanagements
  • Erstellung eines Integriertes Klimaschutz- und Klimaanpassungskonzept (IKKK) mit dem klaren Ziel 2035 klimaneutral zu sein.
    • Frühzeitiger Einbeziehung aller relevanten kommunalen Akteure
    • Ist-Analyse mit CO2 – und Energiebilanzierung
    • Analyse von Potenzialen für Energieeffizienz und Nutzung erneuerbarer Energien
    • Aktionsplan (inkl. Maßnahmenplan, Finanzierung, CO2 -Einsparungen, Akteure und Zielgruppen, einzelnen Handlungsschritte und Zeitrahmens, Controlling)
  • Volle Transparenz der Daten und Umsetzung
  • Deutlich verstärkte Öffentlichkeitsarbeit für Klimaschutz

 

Sofortmaßnahmen

Wir haben Vorschläge für Sofortmaßnahmen gesammelt, von denen wir glauben, dass sie uns dem Ziel der Klimaneutralität näher bringen und die auch schon mit überschaubarem Aufwand umgesetzt werden können, während der Aktionsplan ausgearbeitet wird.

Bitte erkläre mir die Forderungen genauer…

Unsere Aufgaben
Wir unterstützen Bürger*innen, Gewerbe, Schulen, Gemeindeverwaltung und Gemeinderat das Ziel der Klimaneutralität zu erreichen.

Wir beteiligen uns an der Öffentlichkeitsarbeit, um möglichst vielen Menschen die Folgen des Klimawandels zu erklären und um für die notwendigen Maßnahmen und für die Vorteile der Energiewende zu werben.

Mit der Expertise erfahrener Mitglieder helfen wir Bürger*innen ihren CO2-Fußabdruck zu reduzieren und zeigen euch Möglichkeiten auf, die Energiewende voranzutreiben.

Bitte erkläre mir die Aufgaben genauer…

[mailpoet_subscribers_count]
Unterstützer*innen
SO KANNST DU DIE ZIELE UNTERSTÜTZEN
1
Sei dabei
und sag’s weiter!
2
CO2-Fußabdruck reduzieren
3
Energiewende vorantreiben
4
Mach mit
Testimonials
Eaque incidunt officiis harum ipsam rerum ipsame  dolore alias vel cumque dolores a velit in aliquam enim veritatis
quis magni nstias placeat repellendus doloremque laborum quas veniam nesciunt, quia, iusto nobis magni.
Dr. Christian PophalGlobal Head Sustainability and Business Continuity Planning, Infineon Technologies AG

Seit 2001 ist Infineon ein fester und stetig wachsender Bestandteil von Neubiberg. Durch den Einsatz seiner Produkte und Lösungen durch die Kunden von Infineon wird ein Vielfaches mehr an CO2 vermieden, als bei ihrer Fertigung entsteht. Nun geht das Unternehmen konsequent den nächsten strategischen Schritt und wird auch selbst bis zum Jahr 2030 CO2-Neutral. Bereits bis 2025 sollen die Emissionen um 70 Prozent gegenüber 2019 gesenkt werden. Damit leistet Infineon einen wesentlichen Beitrag, dass Neubiberg klimaneutral wird.

Checker JulianJulian Janssen

Ich finde die Aktionen von klimaneutral 2035 super spannend, weil sie versuchen, Groß und Klein einzubinden und schon den Schulkindern die Wege aus der Klimakrise erklären.

Julian auf CheXpedition

Michael DoeFashion Designer

Delectus illo dolor quas fugiat possimus reprehe nderit ab voluptates magni vel quod eligendi quo soluta enim! Hic beatae harum fugit ducimus iste tenetur porro velit consentur eius aliquid fuga labore sit vitae quibu.

James GibsonPhotographer

Saccus antium cupiitate velit error saepe qui voluptate labor iosam corporis accu samus nihil quis enim quasi ea asperiores ipsum cum eos laudatium provident ab dolore archecto soluta modi facilis officia atque error.

TREES PLANTED
+
VOLUNTEERS
TREE SAVED
HOURS OF HELP
K
ANIMALS LOST
CHARITY EVENTS
URGENT CAUSE
Recent Environmental Disasters
  • $27675RAISED
  • 61%COMPLETE
  • $17673NEEDED
  • $45348GOAL

Cause description text here a in erat malesuada gravida. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Nulla faucibus sed eros malesuada dapibus. Nam mattis consequat enim, nec sollicitudin justo sollicitudin vitae.

VIEW ALL CAUSES

Our Team
Eaque incidunt officiis harum ipsam rerum ipsame  dolore alias vel cumque dolores a velit in aliquam enim veritatis
quis magni nstias placeat repellendus doloremque laborum quas veniam nesciunt, quia, iusto nobis magni.
Alisha Smith

Social Leader

Sarah George

Project Manager

Andrew Wills

Photographer

Brenda Wills

Event Manager

Neuigkeiten
Termine
11 Jun '21
Das Klima und ich – Diskussionsabend
  • Online, , .
  • 11. Juni 2021
  • Freitag @ 7:30 pm

Der Klimawandel existiert, soviel ist sicher. Warum haben wir trotzdem das Gefühl, dass wir selbst nicht betroffen sind? Wie können wir es schaffen, mit anderen Menschen über das Thema zu sprechen? Wie können wir dazu gute und Mut machende Gespräche führen? Was kann uns helfen, vom Reden zum Handeln zu […]

08 Jul '21